IT-Sicherheitsbeauftragter

Informationssicherheit – lösungsorientiert

Der IT-Sicherheitsbeauftragte ist die zentrale Koordinationsstelle im Unternehmen, wenn es um Informationssicherheit geht. Er berät die Unternehmensleitung bei der Gestaltung der IT-Sicherheit und unterstützt sie bei der Umsetzung der entsprechenden Geschäftsprozesse.

Die Bestellung eines externen IT-Sicherheitsbeauftragten bietet nicht nur den Vorteil, auf die Sachkunde eines externen Spezialisten zugreifen zu können. Durch die Einbindung eines Dienstleisters kann auch ein möglicher Interessenkonflikt vermieden werden, der auftreten könnte, wenn die Rolle des IT-Sicherheitsbeauftragten beispielsweise durch den IT-Leiter wahrgenommen wird.

Bremen

datenschutz nord GmbH

Leiter IT-Sicherheit

Thorsten Kamp

Diplom Informatiker 

Telefon: +49 (0) 421 69 66 32 13

tkamp@remove-this.datenschutz-nord.de