IT-Sicherheitsexperte/in
Beratung

für unseren Standort Bremen

Ihre Aufgaben

Als IT-Sicherheitsexperte/in mit dem Tätigkeitsschwerpunkt „Beratung“ prüfen und bewerten Sie die IT-Sicherheit unserer Kunden und unterbreiten bei Bedarf Verbesserungsvorschläge. Und dabei ist Ihnen eines auf jeden Fall sicher: Eine abwechslungsreiche Arbeitswoche. Sie beraten bei der Umsetzung von Informationssicherheits-Managementsystemen (ISMS) nach ISO 27001 oder IT-Grundschutz, prüfen IT-Sicherheitskonzepte sowie Risikoanalysen. Auch die Durchführung von Schulungen oder die Durchführung von technischen Audits auf Netzwerk- , Betriebssystem- und Applikationsebene gehören zu Ihrem Aufgabenbereich. Oftmals übernehmen Sie dabei auch die Funktion des /der IT-Sicherheitsbeauftragten bei unseren Kunden.

Ihre Qualifikation

Was Sie mitbringen sollten: Ein Studium der Informatik und Wirtschaftsinformatik sowie Interesse am Datenschutz. Mit dem Aufbau eines ISMS kennen Sie sich aus. Dabei sind Ihnen die Grundbegriffe der IT-Sicherheit (z. B. Firewall, AES und VPN) geläufig und die grundlegenden Netzwerkprotokolle und -konfigurationen (z. B. TCP/IP) bekannt. Außerdem konnten Sie in der Administration von Windows und Linux bereits erste Erfahrungen sammeln.

Unser Angebot

Was wir Ihnen bieten: Eine attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersversorgung und Firmenfitness. Die Mitarbeit in einem offenen und interdisziplinär besetzten Team aus erfahren Juristen und IT-Spezialisten (m/w). Sehr gute Entwicklungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten im Bereich der IT-Sicherheit. Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege und viel Freiraum für Eigeninitiative. Und nicht zuletzt einen attraktiven Arbeitsplatz direkt an der schönen Weser in der Bremer Überseestadt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Einstellungstermins.

 

Bremen

datenschutz nord GmbH

Joanna Drecoll
Personalreferentin

Telefon: +49 (0) 421 6966 32 248