Detail

Werbung und Datenschutz in der Praxis

Veranstalter:

datenschutz nord GmbH
Konsul-Smidt-Str. 88
28217 Bremen

Datum:

am: 07.09.2020

Veranstaltungsort:

Bremen

Preis:

395 € (Verpflegung und Unterlagen inkl.)
Alle Preise verstehen sich zzgl. USt.

Kurszeiten:

Kurszeiten: 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr.

 


Thema

Werbung stellt ein wichtiges Werkzeug zur Kundengewinnung und -bindung dar. Neben den wettbewerbsrechtlichen Vorgaben stellen sich in der Praxis jedoch zunehmend datenschutzrechtliche Fragen, die vorab zu klären sind. Dabei wird das Datenschutzrecht immer komplexer, sodass allen Beteiligten dringend zu empfehlen ist, sich regelmäßig mit den vorhandenen Rechtsgrundlagen und Gerichtsentscheidungen auseinanderzusetzen und deren Entwicklung im Blick zu behalten.

Seminarziel

Das Seminar gibt einen Überblick der wesentlichen und anzuwendenden wettbewerbs- sowie datenschutzrechtlichen Vorschriften. Dabei werden anhand von aktuellen Praxisbeispielen (Webseitengestaltung, Gewinnspiele, Newsletter usw.) die datenschutzrechtlichen Fragen besprochen, datenschutzkonforme Lösungen aufgezeigt und Umsetzungsoptionen mit den Teilnehmenden diskutiert.

Zielgruppe

Das Seminar ist für alle Personen geeignet, die sich im Rahmen Ihrer Tätigkeit mit der Umsetzung von Werbemaßnahmen beschäftigen (Marketingabteilung, Fachabteilungen, Geschäftsführung etc.) sowie für alle Interessierten bzw. Personen, die datenschutzrechtliche Vorgaben erkennen bzw. umsetzen müssen (Datenschutzbeauftragte, -koordinatoren, IT-Mitarbeiter/innen usw.). Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an. 

Seminarinhalte

  • Was ist Werbung?
  • Rechtsquellen: Womit haben wir es zu tun?
  • Vertriebsformen: direkt oder indirekt?
  • Webseiten: Tracking im Einzelnen 
  • Verwendung von Beschäftigtenfotos (bspw. für Image-Broschüren)
  • Veranstalten von Gewinnspielen 
  • Besonderheiten bei Messen (Fotos, Informationspflichten usw.)
  • Erstellen einer Muster-Einwilligung / Muster-Informationspapier
Zurück zu Seminarprogramm